Kulturspur Verlag Dr.Irmgard Plotz. Grüne Architektur Österreich 1964, Lignostahl Haus, Architekt Roland Rainer; LEICHTFÜSSIG, Dokumentations-Foto-Comic über die Lignostahl-Häuser, Autorin Ima Plotz. Kulturgeschichte Europas. Geschichte - Philosophie - Literatur - Musik -Moderne - Malerei - Skulptur - Mode - Garten - Natur.
 





ZURCK
BUCH LEICHTFÜESSIG
LEICHTFÜSSIG von Ima Plotz, kulturspur verlag 2014
Dokumentations-Foto-Comic, Kunstbuch
1964 - Die erste 'grüne' Fertighausarchitektur in Tirol.
Relikte der Lignostahlhäuser von Architekt Roland Rainer
Dokumente und Bildgeschichten (Fotos, Zeichnungen)

ISBN 978-3-9502736-2-5

Buchpreis:    100 Euro          
Erhältlich beim Verlag und im Buchhandel
Bestellung
LEICHTFüSSIG
Dokumentations-Comic, Kunstbuch
limitierte, gebundene Farbauflage (200 Stück)
nummeriert, signiert
96 Seiten

Dokumente und Bildgeschichten. Zitate, Fotos,
Zeichnungen, Schriftstücke, Briefe

Ein Buch über die ersten "grünen" Fertighäuser Österreichs,
1964 aus einer chemiefreien Holzfaserplatte hergestellt.
Puristisch weiße Rechtecke, errichtet mit dem neuen, experimentellen Baustoff in einer leichtfüssigen Fertighauskontruktion,
entworfen von dem österreichischen Architekten Roland Rainer.
Diese geradlinigen, naturnahen Fertighäuser standen in Bezug zur Bauhaus Architektur und zur klassischen Moderne
sowie zu den Anfängen des sozialen Wohnbaus der 1920er Jahre (Licht, Raum, Grünfläche)
Sie waren Objekte der Bewunderung aber auch des Spottes,
gerieten irgendwann in Vergessenheit und begannen zu verwahrlosen.



Vor-Druck-Kontrolle VOLLPENSION.AT